Chronik

Im Jahre 1967 wurde der Betrieb von Hermann und Johanna Schacherl gegründet. Der Ursprung des Unternehmens liegt in der alten verlassenen Herrschaftsgärtnerei des Gutsbetriebes "Paulahof ". Im Laufe der Jahre wurden immer wieder Flächen von den Gutserben angekauft, und somit wuchs der Familienbetrieb auf eine Gesamtfläche von 155.000 m2 an. Die Produktionsfläche des Betriebes unter Glas bzw. Folie beträgt heute 38.000 m2 und zählt zu den größten und modernsten Gärtnereien in der Steiermark.
betrieb

Hermann und Johanna Schacherl haben sechs Töchter, welche alle im eigenen Betrieb den Beruf des Gärtners bzw. Floristen erlernt haben. Weiters haben drei Töchter die jeweilige Meisterprüfung mit Auszeichnung absolviert. Mit 1. April 2002 wurde das Unternehmen in die beiden eigenständigen Gesellschaften  Gartenbau Schacherl GmbH und  Blumenhandel Schacherl GmbH aufgeteilt.

chronik-bild01

schaffer-064-ausschnitt

chronik-bild03

Die Gartenbau Schacherl GmbH wird heute von Gabriele und Werner Schaffer geführt. Oberstes Ziel ist es den Familienbetrieb wirtschaftlich gesund und nachhaltig in die Zukunft zu führen und an eine weitere Gerneration weiterzugeben.